Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

kostenloses Angebot anfragen

kontaktieren sie uns telefonisch oder per Mail und fragen sie nach einem Termin vor Ort. Unser Mitarbeiter macht ein Aufmaß und bespricht mit ihnen die Details. Danach erhalten sie ein kostenloses Komplett Angebot

Garantie

Wir haben uns dem besten Kundenservice verpflichtet. Unsere AGB`s und Garantien sind für sie detailiert nachzulesen. Einfach den entsprechenden Button auf der linken Navigationsleiste drücken.

   

Brandschutzdurchführungen für brennbare Decken und Wände:

LUX- NOVA Wand und Deckendurchführung

Brandschutzdurchführung Brandschutzdurchführung Anwendung

• Für die Durchführung von Rauchrohren durch Wände aus brennbaren Baustoffen anwendbar

• Erfüllt die Anforderungen aus Feuerungsverordnungender Bundesländer sowie aus DIN V 18160-1

• Zugelassen für Rauchrohre von Abgasanlagen oderSchornsteinen bis Temperaturklassifizierung T400

• Verwendung für Rohrdurchführungen in Innenund Außenwänden

• Wesentliche Reduzierung der seitlichenAbstandsmaße für Rohrdurchführungen gegenüber FeuVO

Besonderheiten

• Vor dem Einbau bitte die Angaben in den Zulassungen beachten

• Gehäuse aus dauertemperaturbeständigem Brandschutzmaterial

• Isolierblock mit einer Schmelztemperatur > 1000 °C im Inneren

• Bei geringen Wanddicken (< 150 mm) Fertigung des Gehäuses in erforderlicher Bautiefe

• Für Anbindung von Wandbauplatten aus Materialien der Baustoffklasse A2 nach DIN 4102 (z.B. Gipskarton)

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.