Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


 

SCHORNSTEINBAU-

KROSSE

EDELSTAHLSCHORNSTEINE

& Montage

 

 

    

Ausgewählte Produkte

DW 06

DW 18

DW 10

 DW 12

DW 59

DW 261

 

Wir montieren wandhängend oder Bodenmontage:

Edelstahlschornstein, Bodenmontage, 
Schornsteinbau KrosseEdelstahlschornstein, Bodenmontage, Schornsteinbau Krosse

kostenloses Angebot anfragen

kontaktieren sie uns telefonisch oder per Mail und fragen sie nach einem Termin vor Ort. Unser Mitarbeiter macht ein Aufmaß und bespricht mit ihnen die Details. Danach erhalten sie ein kostenloses Komplett Angebot

Garantie

Wir haben uns dem besten Kundenservice verpflichtet. Unsere AGB`s und Garantien sind für sie detailiert nachzulesen. Einfach den entsprechenden Button auf der linken Navigationsleiste drücken.

   

Festpreisgarantie:

Schornsteinbau- Krosse  erstellt nach Besichtigung des Bauvorhabens durch unseren Techniker ein Angebot . Wenn von Ihnen gewünscht, wird dieses auch vor Ort und an einen Festpreis im Rahmen der angebotenen Leistungen gebunden.

Herstellergarantie:

Desweiteren gewährt die Firma Schornsteinbau- Krosse folgende Garantiezeiten:
Für starre Systemeinsatzrohre und Formteile aus Edelstahl 10 Jahre

Die Garantieverpflichtung setzt die Anwendung der :

  • LOB Länder-Bauordnungen
  • FeuVo Länder- Feuerungsverordnung
  • DIN 18160 Teil 1 Abgasanlagen . Planung und Ausführung
  • EN 13384-1 Berechnung von Schornsteinabmessungen
  • EN 13084 Freistehende Schornsteine aus Stahl
  • ZVH-Richtlinien Zentralverband Haustechnik e.V.
  • Bauaufsichtliche Zulassungen und Montagehinweise der Hersteller

voraus. Wir halten uns an alle oben aufgezählten Normen und Verordnungen!

Ausführungsgarantie:

Auf unsere geleisteten Arbeiten gewähren wir eine Garantie von 5 Jahren gemäß BGB

Auch nach Ablauf unserer Garantien, können Sie jederzeit auf unseren Kunden- und Wartungsdienst zurückgreifen.


Garantiebedingungen:

Für Schornsteineinsatzrohre und Formteile aus Edelstahl mit RAL-Gütezeichen zur Abgasführung bei Regelfeurstätten nach DIN 18160 Teil 1, die mit Heizöl EL nach DIN 51603 oder Gas nach DVGW Arbeitblatt G 260 betrieben werden, wird eine Garantie von 10 Jahren eingeräumt.Die Garantie beginnt am Tage des Einbaus. Dieser ist mit Einbaudatum und Rechnung zu belegen. Die Garantieverpflichtung bezieht sich auf die Korrosionsbeständigkeit und mechanische Festigkeit.Sie setzt die Anwendung der DIN 4705 sowie Einhaltung der IfBT-Richtlinien und der gültigen Bauordnungen voraus.Die Garantieleistung entfällt bei Schäden, verursacht durch außergeöhnliche Belastungen, wie z.B. durch Flugrost aus Kessel, ungeeignetem Werkstoff der Verbindungsleitung, Reinigungstür o.ä. oder zu hohen Beimengen von Chlor- bzw. Fluorkohlenwasserstoffen, Schwefeloxyden u.ä. in der Verbrennungluft oder im Abgas.Ausgeschlossen sind Schäden, die auf unsachgemäße Behandlung während der Lagerung, des Transports oder der Montage zurückzuführen sind .Die Garantieverpflichtung erstreckt sich auf die Reparatur oder Ersatzlieferung der von uns gelieferten Rohre und Teile , zuzüglich der Montage und Selbstkosten.Nach Ablauf der Gesetzlichen Gewährleitungszeit sind weitere Gewährleistungs- oder Garantieansprüche ausgeschlossen.Eine Garantieleistung kann nur erfolgen, wenn die zur Beurteilung des Garantiefalles erforderlichen Daten festgestellt sind und wenn der Schaden durch uns oder Beauftragte von uns vor Eingriffen durch Dritte begutachtet wird.Bei Inanspruchname einer Ersatzlieferung behalten wir uns vor, die schadhaften Rohre oder Formteile zurückzufordern.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.